Ohrenspitzer-Workshops zu den Themen „spielerische Zuhörförderung“ und „Produktion von Live-Hörspielen“

Dem Hören und Zuhören kommt in unserer stark visuell geprägten Welt eine große Bedeutung zu. Die gezielte Aufnahme und die Verarbeitung von gehörten Informationen sind elementar wichtig für Lernprozesse. Hier setzt das Ohrenspitzerprojekt an: Kinder sollen für Worte, Stimmen, Geräusche und Musik sensibilisiert werden. Frau Freudenberger, Grundschullehrerin und Medienpädagogin, stellt in Workshops und Fortbildungsveranstaltungen viele erprobte Projektideen vor und führt in die aktive Audioarbeit ein.

In diesen Workshops wird es ganz praktisch zugehen: Sie erfahren hier wie Sie mithilfe von einfachen Alltagsmaterialien Geräusche wie Donner, Feuer oder Tiergeräusche in einem Geräusche-Parcours erzeugen und aufnehmen können. Dazu erhalten Sie eine Einführung in die Aufnahme von Hörspielen und die Arbeit mit einem Audioschnitt-programm. Außerdem werden viele in der Praxis erprobte Spiele im Bereich der Zuhörförderung aus der Ohrenspitzer-Methodenkartei vorgestellt und ausprobiert.

Der Ohrenspitzer-Koffer enthält wichtige Werkzeuge mit einer Auswahl an Hörspielen,
Geräusche-CDs, Projektmaterialien sowie technischen Geräten für die aktive Audioarbeit. Dieser Koffer kann im KMZ in Ludwigsburg ausgeliehen werden.

Wir freuen uns auf eine rege Teilnahme und  zwei spannende Nachmittage.

Termin 1:  Di, 20.11. von 14:00 Uhr – 17:30 Uhr

Termin 2:  Di, 04.12. von 14:00 Uhr – 17:30 Uhr

Anmerkung: Die Termine bauen aufeinander auf, können aber auch unabhängig voneinander gebucht werden. Beim ersten Termin erfahren Sie mehr über die Grundlagen der Hörspielarbeit und das Ohrenspitzer-Projekt. Die technische Umsetzung steht beim zweiten Termin im Fokus. Kenntnisse im Umgang mit einem Digital Recorder und  erste Erfahrungen in der Hörspielproduktion sind beim Termin 2 erforderlich.

Ort:  Kreis-Medienzentrum Ludwigsburg

Zielgruppe:  Erzieher/innen, Lehrkräfte an Grundschulen, Sozialarbeiter/innen

Referentin:  Mirjam Freudenberger, Referentin für das Ohrenspitzerprojekt

Anmeldung bis 13.11./ bzw. 27.11. unter:  07141 / 144 22 49 oder kreismedienzentrum@landkreis-ludwigsburg.de