Yamaha Anlage – Yamaha DXR10 akriv Boxen und Mischpult XU Modell

Musikanlage mit Verstärker, Mischpult,
2 Lautsprecherboxen mit Stativen

Mischpult Yamaha:

Features:

  • 12-Kanal Mischpult Konsole
  • Max. 6 Mikrofon- / 12 Line-Eingänge (4 mono + 4 stereo)
  • 2 GROUP Busse+ 1 Stereo Bus
  • 2 AUX (inkl. FX)
  • “D-PRE” Mikrofonvorverstärker mit invertierter Darlington Schaltung
  • 1-Knopf Kompressoren
  • SPX Prozessor mit 24 hochwertigen Effektprogrammen
  • USB Schnittstelle mit 2 Ein- / 2 Ausgängen (24-bit / 192kHz)
  • Kompatibel mit dem iPad (Version 2 oder höher) über das Apple iPad Camera Connection Kit / Lightning auf USB Kabel
  • Cubase AI DAW Software Download Version im Lieferumfang
  • PAD Schalter bei Mono-Eingängen
  • +48V Phantomspeisung
  • XLR Ausgänge
  • Internes Universal Netzteil
  • Optionales Rack Mount Kit RK-MG12 verfügbar
  • Metallgehäuse
  • Maße: 308 x 118 x 422 mm

Yamaha DXR10 – Aktiv-Lautsprecher

  • 10″ Woofer + 1″ HF-Kompressionstreiber
  • Leistung: 1.100 Watt (Peak) bi-amped
  • Frequenzgang: 56 – 20.000 Hz
  • max. Schalldruckpegel: 131dB SPL
  • Leistung: 1100 W (950 W LF + 150 W HF)
  • Bestückung: 10″ / 1″ Ferrite Speaker
  • 90° x 60° Horn
  • 2 Wege bi-amped Class-D Endstufen
  • Frequenzbereich: 56 – 20.000 Hz
  • 131 dB SPL
  • ABS Kunststoffgehäuse mit 3 M8x15 Flugpunkten
  • 35 mm Hochständerflansch
  • durchgehendes Lautsprechergitter
  • Ein- und Ausgänge: XLR und Klinke
  • Abmessungen: 305 x 502 x 310 mm
  • Gewicht: 14,6 kg

Verleih nur an Schulen, Vereine, Einrichtungen der Jugend- und Erwachsenenbildung, Kirchen und andere gemeinnützige Einrichtungen aus dem Landkreis Ludwigsburg  gegen Vorlage einer Bevollmächtigung dieser Einrichtung und eines gültigen Personalausweises. Die Haftung für Schäden obligt dem Entleiher. Bitte beachten Sie dazu auch unsere Benutzerordnung . Kein Verleih an Privatpersonen.

Kontakt Geräteverleih:
E-Mail: kreismedienzentrum@landkreis-ludwigsburg.de
Tel.: 07141 / 144 2243

Beschreibung

Wer eigene Mischungen produzieren möchte, die sich vor echtem Profisound nicht verstecken brauchen, sollte sich die XU-Modelle der MG-Pultserie unbedingt einmal genauer anschauen. Diese speziellen Ausführungen verfügen nicht nur über eine hochwertige Mischpult-Sektion, sondern darüber hinaus über eine editierbare SPX-Effektabteilung. Dabei handelt es sich tatsächlich um jene Prozessoren, mit denen auch Yamahas Highend-Konsolen ausgestattet sind. Die Chorus-, Flanger-, Verzerrer-, Hall- und Delay-Effekte sind wegen ihrer herausragenden Qualität in Fachkreisen sehr angesehen und erlauben Mischungen auf allerhöchstem Niveau.