Datenschutz für den Einsatz digitaler Medien in der Grundschule

Die Pädagogische Hochschule Ludwigsburg bietet eine Handreichung  für Lehrer*innen in Baden-Württemberg mit rechtlichen Grundlagen pädagogischen  Hinweisen und Fallbeispielen zum Thema „Datenschutz beim Einsatz digitaler Medien im Grundschulunterricht in Baden-Württemberg“. Die Handreichung ist im Rahmen von Entwicklungs- und Forschungsprojekts „Digitales Lernen Grundschule Stuttgart/Ludwigsburg“ entwickelt.

Ziel dieser Handreichung ist wesentliche datenschutzrechtliche Vorgaben für den Unterricht mit digitalen Medien anhand von praktischen Fallbeispielen verständlich zu erklären, um Lehrerinnen und Lehrern – insbesondere jenen an baden-württembergischen Grundschulen – Mut zu machen, neue Technologien im Unterricht einzusetzen.

Die Handreichung sowie eine Muster-Vorlage für informierte Einwilligungen können kostenlos heruntergeladen werden unter www.dileg-sl.de/datenschutz-grundschule.