Das KMZ-Ludwigsburg stellt staatl. Schulen im Landkreis iPads und Notebooks für Schülerinnen und Schüler für den Fernunterricht zur Verfügung.

Seit Ende der diesjährigen Osterferien können Schülerinnen und Schüler kostenfreie mobile Endgeräte vom KMZ Ludwigsburg für den Fernunterricht ausleihen Die Leihgeräte werden von den jeweiligen Schulen beim KMZ Ludwigsburg angefordert und ausgeliehen. Die Schule schließt dann mit den Schülerinnen und Schülern einen Leihvertrag ab (zur Festlegung der Haftung) und übergibt die Geräte. Viele Schülerinnen und Schüler … weiterlesen

Digitale Endgeräte: Muster-Leihvertrag und Nutzungsordnung

Wenn Schulen digitale Endgeräte an ihre Schülerinnen und Schüler verleihen, so empfiehlt es sich, einen Leihvertrag aufzusetzen und eine Nutzungsordnung unterschreiben zu lassen. Auf diese Weise können die Rahmenbedingungen der Ausleihe, der Nutzung sowie Maßnahmen im Schadensfall vereinbart werden. Das Landesmedienzentrum Baden-Württemberg (LMZ) hat deshalb, in Abstimmung mit den kommunalen Landesverbänden (KLVen) und dem Kultusministerium … weiterlesen