Veranstaltungen über den Jugendmedienschutz

Die folgende Veranstaltungen werden im Mai in unserem Landkreis:

Do, 16.05.2019 – Schüler-Workshop zum Thema “Cybermobbing
Di, 28.05.2019 – Schüler-Workshop zum Thema “Soziale Netzwerke (WhatsApp, YouTube & Instagram)
Mi, 29.05.2019 – Schüler-Workshop zum Thema “Soziale Netzwerke (WhatsApp, YouTube & Instagram)

Diese Veranstaltungen finden im Rahmen von “101 Schulen” statt.
Ort: Lichtenstern-Gymnasium Sachsenheim
Referent/in: Silvia Bösl, Anke Ebner
Veranstalter: LMZ im Rahmen der Initiative Kindermedienland Baden-Württemberg: anmeldung@lmz-bw.de

Wenn Sie Fragen zu der Veranstaltung haben, melden Sie sich gerne bei der medienpädagogischen Beratungsstelle des LMZ, 0711 2850-777, beratungsstelle@lmz-bw.de oder direkt bei der Projektkoordinatorin, Andrea Zeisberg, 0711 2850-749, zeisberg@lmz-be.de.
Die Referentin/den Referenten können Sie jederzeit telefonisch/per Mail erreichen.
Nutzen Sie dafür bitte die vom LMZ zur Verfügung gestellte Kontaktliste der Referent/inn/en: https://www.lmz-bw.de/landesmedienzentrum/ueber-uns/kontakt/ansprechpartner/ Sie/er wird gerne Informationen aus Ihrem Medienzentrum in die Veranstaltung aufnehmen.

Weitere Informations: https://www.lmz-bw.de/101-schulen-workshops-fuer-schueler-zu-jugendmedienschutz-themen/

Quelle: https://www.lmz-bw.de