Makerspace

Maker Spaces sind offene Lernräume, die einen einfachen Zugang zu Werkzeugen, Technologien, Materialien und Know-how bieten, damit Making-Aktivitäten praktiziert werden können. In unserem Makerspace gibt es vielfältige Möglichkeiten Für genauere Informationen und Anfragen kontaktieren Sie uns: kreismedienzentrum@landkreis-ludwigsburg.de

Makey Makey

Ausleihbar im KMZ für Schul-Projekte Worum geht es? Das MaKey MaKey-Board ist eine kleine Platine, mit dem sich leitfähige Objekte in Computertasten umwandeln lassen. Innert kürzester Zeit lassen sich damit kreative, auf Berührungen reagierende Installationen herstellen: Musikinstrumente, Computerspiele und vieles mehr! Funktion Beispiele Ausleihbar im Geräteverleih des KMZ. Tel. 07141 144 2243

Geräteverleih – Abholung und Rückgabe

Die umfangreiche Umbauphase neigt sich so langsam dem Ende zu! Die Abholung und Rückgabe von Geräten über den Hintereingang an der Alt-Württemberg-Allee ist nun wieder möglich.

Auf was muss eine Schule beim Kauf von digitalen Endgeräten achten? Medientechnische Beratung- und Unterstützung vom KMZ-Ludwigsburg

Aktuell befassen sich viele Schulen mit der Umsetzung des Sofortausstattungsprogramms des Landes/Bundes bzgl. der Anschaffung von schulgebundenen mobilen Endgeräten. Gerne beraten wir Sie unterstützend zu folgenden Fragen bei diesem Themenbereich: •          Wahl des mobilen Endgerätes (Tablet (iPad), Notebook) •          Geräteausstattung (z.B. Schutzhülle, zusätzliche Eingabegeräte (Tastatur, Pen)) •          iPad-Verwaltung mittels eines MDM-Systems (z.B. jamf-school) Nehmen Sie … weiterlesen

Tipp: Sie suchen Informationen zu Moodle, Tablets oder BigBlueButton? Forum Bildung BW

Sie sind auf der Suche nach Ideen zum digital gestützten Lehren und Lernen? Sie wollen zusammen mit anderen Expertinnen und Experten Themen diskutieren? Das Forum Bildung BW bietet einen Rahmen für Ihre Fragen, Tipps und Diskussionen rund um das Thema digital gestütztes Lehren und Lernen.Sie haben hier die Möglichkeit, sich mit anderen Lehrkräften und Experten … weiterlesen

Virtual Reality: Apps und Dienste

Welche Virtual Reality Apps und Dienste gibt es im Bildungsbereich? Ein Überblick. Google Expeditions Die Expeditions-App ermöglicht auf einfachem Wege Ausflüge in entfernte Länder. Benötigt werden lediglich Smartphones, Cardboards und ein lokaler WLAN-Hotspot, der nicht einmal über eine Internetverbindung verfügen muss. Dazu muss die App bereits auf den Geräten installiert sein. Die entsprechenden Inhalte müssen … weiterlesen

Augmented Reality: Apps und Dienste

Welche Augmented Reality Apps und Dienste gibt es im Bildungsbereich? Ein Überblick. Aurasma Aurasma ist eine von Hewlett-Packard entwickelte App, mit der man in wenigen Handgriffen eigene Augmented-Reality-Inhalte erstellen kann. Dazu legt man einfach ein kostenloses Konto an und erstellt angeleitet eine sogenannte Aura. Dies funktioniert mit der entsprechenden App recht gut, komfortabler ist es … weiterlesen

Lernen und Arbeiten mit dem BlueBot

Über sieben Tasten (rückwärts, vorwärts, links, rechts, Start, Pause, löschen) kann der BlueBot-Miniroboter programmiert und gesteuert werden. Zahlreiche Themen lassen sich mit dem BlueBot erarbeiten und üben, so zum Beispiel: a) Mathematik: geometrische Formen, Körper, Geld, Einmaleins, Koordinatensystem b) Englisch: Zahlen, Farben, Obstsorten, Wetter u.a. c) Deutsch: ABC, Bildergeschichten, Lernwörter u.a. d) Sachunterricht: Baden-Württemberg, Verkehrserziehung, … weiterlesen

Broschüre „Die Welt entdecken – Medien gehören dazu“

Kinder werden heute in eine von Medien geprägte Welt hineingeboren und wachsen wie selbstverständlich damit auf. Sie nehmen früh wahr, dass ihre Eltern Smartphone und Tablet sehr häufig nutzen, der Fernseher oder das Radio tagsüber mitläuft oder ein Saugroboter durch die Wohnung fährt. All diese medialen Eindrücke prägen ihre Lebenswelt und regen ihre Neugier an. … weiterlesen