ONLINE-VERANSTALTUNGEN ZU SQUID GAME UND GEWALT IN DEN MEDIEN

Die koreanische Netflix-Serie Squid Game bricht zurzeit alle Rekorde – insbesondere bei Schülerinnen und Schülern. Wie kann man dieses Thema in der Schule besprechen? Auf was sollten Eltern achten? Das Landesmedienzentrum Baden-Württemberg startet ab 18.11.2021 eine Online-Veranstaltungsreihe über Squid Game und Gewalt in den Medien. Das Landesmedienzentrum Baden-Württemberg lädt Eltern, Pädagoginnen und Pädagogen, Lehrkräfte und … weiterlesen

Individuelle pädagogische Unterstützungsangebote des Kreis-Medienzentrums Ludwigsburg – Vaihingen/Enz für das SJ 2021/22

Das Kreis-Medienzentrum bietet Lehrerinnen und Lehrern aus dem Landkreis Ludwigsburg, wie schon in den  vergangenen Schuljahren, besondere pädagogische Unterstützungsangebote an. Unser übergeordnetes Ziel ist es, Sie als Lehrkräfte im Rahmen der Leitperspektive Medienbildung pädagogisch, methodisch-didaktisch und technisch zu unterstützen. Folgende Varianten sind hierbei möglich: Variante 1: Workshops im Kreis-Medienzentrum In unseren Schulungsräumen bieten wir Workshops zu verschiedenen Themen der Medienbildung an. Aktuelle Informationen finden Sie auf unserer Homepage. Variante … weiterlesen

SCHÖNHEITSiDEALe im Internet

Wie Algorithmen, Klicks und Likes unser Schönheitsempfinden prägen. Social Media wie YouTube, TikTok oder Instagram spielen eine essenzielle Rolle in der Identitätsbildung Heranwachsender. Selbstdarstellung im Netz ist für viele Kinder und Jugendliche elementarer Teil ihrer Lebenswirklichkeit und Influencer prägen, was als attraktiv, angesagt und erstrebenswert betrachtet wird. Doch welche Tricks und Mechanismen stecken hinter diesen … weiterlesen

Medien in die Schule

Unterrichtsmaterialien, Werkzeugkästen und Praxisanwendungen für Lehr- und pädagogische Fachkräfte Die Unterrichtsmaterialreihe Medien in die Schule bietet zu den zentralen Medienarten und Medienformaten zahlreiche Unterrichtsanregungen und mediendidaktische Werkzeuge. Sie unterstützt Lehrende, Jugendliche bei der kompetenten Nutzung ihrer Leitmedien zu begleiten, für Gefahrenaspekte zu sensibilisieren und ihnen Handlungsmöglichkeiten zu vermitteln. https://www.medien-in-die-schule.de/ (Quelle: www.medien-in-der -schule.de)

ELF GEBOTE für eine demokratische Streitkultur im Netz – PROJEKT #ANSTANDDIGITAL

Diskussion über Umgangsformen im Internet angestoßen „Wer sich vom schnellen Netz hetzen lässt, hat schon verloren“ – Im Zeitalter von Instant Messaging und sozialen Netzwerken neigen wir dazu, ununterbrochen und in Sekundenschnelle mit Freunden, Bekannten, aber auch Fremden zu kommunizieren. Was dabei leicht auf der Strecke bleiben kann, sind vorheriges Innehalten zum Nachdenken, Sachlichkeit und … weiterlesen

SEITENSTARK – Ein Netzwerk von rund 60 Internetseiten für Kinder

Das Netz ist voll von Kinderseiten, doch deren Qualität ist nicht immer die allerbeste. Es ist mitunter recht aufwändig für Lehrkräfte, die unzähligen Angebote zu prüfen. Das Angebot „Seitenstark“ ist hierbei eine willkommene Hilfe. „Seitenstark“ ist ein Netzwerk von rund 60 Internetseiten für Kinder. Die Betreiber achten auf einen hohen Anspruch an Qualität und an … weiterlesen

Medien kindersicher – Ein Portal zum technischen Jugendmedienschutz

Medien-kindersicher.de informiert Eltern über technische Schutzlösungen für die Geräte, Dienste und Apps ihrer Kinder. Als Besonderheit bietet das Portal Ihnen mit dem Medien-kindersicher-Assistenten die Möglichkeit, sich auf der Grundlage des Alters Ihres Kindes und den von ihm genutzten Geräten und Diensten eine maßgeschneiderte Schutzlösung zu erstellen. Komplizierte Einstellungen werden in einfachen Schritten vorgestellt, erklärt und … weiterlesen

Was ist TikTok? – Klicksafe-Booklet für Eltern

Bei der App TikTok steht das Aufnehmen, Bearbeiten und Teilen von 15-sekündigen bis 5-minütigen Videos im Vordergrund. Anfang August 2018 wurde der bisher in Deutschland als “Musical.ly” bekannte Dienst mit seinem chinesischen Pendant, der Videoplattform Tik Tok, zusammengelegt. Musical.ly erzielte in Deutschland vor allem große Beliebtheit bei Jugendlichen, da es Laien die Möglichkeit bietet, kreative … weiterlesen

Broschüre „Die Welt entdecken – Medien gehören dazu“

Kinder werden heute in eine von Medien geprägte Welt hineingeboren und wachsen wie selbstverständlich damit auf. Sie nehmen früh wahr, dass ihre Eltern Smartphone und Tablet sehr häufig nutzen, der Fernseher oder das Radio tagsüber mitläuft oder ein Saugroboter durch die Wohnung fährt. All diese medialen Eindrücke prägen ihre Lebenswelt und regen ihre Neugier an. … weiterlesen

Medienpädagogische Beratungsstelle für Lehrkräfte und Eltern

Wenns mal brennt, was tun? Die Beratungsstellen und -hotlines des Landesmedienzentrums Baden-Württemberg (LMZ) helfen Eltern und Lehrkräften weiter: Beratungsstelle: Fragen zu Gewaltvideos, Cyber-Mobbing, Verletzung der Privatsphäre, Onlinespielsucht? Rufen Sie an: (0711) 2850-777. Das Landesmedienzentrum Baden-Württemberg (LMZ) ist das zentrale Kompetenzzentrum in allen Fragen der Medienpädagogik und des pädagogischen Jugendmedienschutzes. Unser Ziel ist, die Medienkompetenz von … weiterlesen

Klick-Tipps – Empfehlenswerte Kinder-Apps

Kinder nutzen heutzutage wie selbstverständlich mobile Endgeräte. Bereits die Hälfte aller 6-13-jährigen besitzen ein eigenes Handy oder Smartphone. Insbesondere Spiele-Apps üben auch schon auf jüngere Kinder einen großen Reiz aus. Steuerung und Spielprinzip sind meist schnell erfasst. Animationen, Geräusche, kindlich bunte Spielwelten und -Charaktere erregen ihre Aufmerksamkeit. Aber so intuitiv die Bedienung mobiler Geräte für … weiterlesen