Bitte was?! Kontern gegen Fake und Hass

Die Kampagne setzt mit Kreativwettbewerb, Schulworkshops und Social-Media-Content und Influencer Support ein klares Zeichen gegen Fake und Hass im Netz. Diese soll für das Thema sensibilisieren und Kinder und Jugendliche ermutern, für demokratische Werte und ein gutes gesellschaftliches Miteinander einzutreten. Im Zentrum der Kampagne stehen vier Themenbereiche: Kommunikation im Netz Informationskompetenz Demokratiebildung Medienethik Ein Wettbewerb … weiterlesen

Lernroboter im Test

Lernroboter eignen sich sehr gut, um Kindern und Jugendlichen erste Programmiererfahrungen zu ermöglichen und um diverse Grundkonzepte des Programmierens begreifbar zu machen. Mit Robotern können die SchülerInnen die realen Auswirkungen von abstrakten Lösungsprozessen direkt erleben. Somit wird die Problemlösekompetenz, das analytische und das logische Denken unterstützt. Um einen Überblick über die zurzeit gängigsten Exemplare zu … weiterlesen

Datenschutz für den Einsatz digitaler Medien in der Grundschule

Die Pädagogische Hochschule Ludwigsburg bietet eine Handreichung  für Lehrer*innen in Baden-Württemberg mit rechtlichen Grundlagen pädagogischen  Hinweisen und Fallbeispielen zum Thema „Datenschutz beim Einsatz digitaler Medien im Grundschulunterricht in Baden-Württemberg“. Die Handreichung ist im Rahmen von Entwicklungs- und Forschungsprojekts „Digitales Lernen Grundschule Stuttgart/Ludwigsburg“ entwickelt. Ziel dieser Handreichung ist wesentliche datenschutzrechtliche Vorgaben für den Unterricht mit digitalen … weiterlesen

Projekt #RespektBW startet

Das Projekt soll ein deutliches Zeichen gegen Hass, Hetze und Fake News im Internet setzen und wird vom Landesmedienzentrum Baden-Württemberg (LMZ) durchgeführt. Im Schatten der Anonymität scheint es leicht zu fallen, andere zu beleidigen, zu mobben oder Nachrichten zu fälschen. Umso wichtiger ist es, sich gegen dieses Verhalten zu stemmen und Kinder und Jugendliche dabei … weiterlesen

Individuelle pädagogische Unterstützungsangebote des Kreis-Medienzentrums Ludwigsburg – Vaihingen/Enz für das SJ 2019/20

Das Kreis-Medienzentrum bietet Lehrerinnen und Lehrern aus dem Landkreis Ludwigsburg, wie schon im vergangenen Schuljahr, besondere pädagogische Unterstützungsangebote an. Unser Ziel ist es, Sie als Lehrkräfte bei der Medienbildung zu unterstützen. Dazu bieten wir Ihnen, jeweils am Donnerstag, Folgendes an: Variante 1: Lehrercoaching Wir coachen eine Gruppe von mindestens 6 Personen zu verschiedenen Themen der … weiterlesen

Zum Stöbern…. unsere neuen Spielfilme

Neue Spielfilme im KMZ 4676062 Oh, mein Gott? Typ: 46 Länge: ca. 60 min f Produktionsjahr: 2016Ein Jahr lang haben christliche, muslimische und jüdische Jugendliche an und in diesem Filmprojekt mitgearbeitet. Sie stellten sich die Frage, welchen Stellenwert Religion in ihrem Leben hat – und näherten sich den jeweils anderen Religionen. Gedreht wurden unter anderem … weiterlesen

Neuerscheinungen Schulfilme für die weiterführenden Schulen

In der folgenden Liste finden Sie unsere Neuerscheinungen für die weiterführenden Schulen. Produktionsjahr: 2018-2019 Die Filme sind unter Angabe des Filmtitels und der Mediennummer im KMZ-Ludwigsburg ausleihbar. (Bitte geben Sie bei der Bestellung auch Ihre Institution an) Mail: kreismedienzentrum@landkreis-ludwigsburg.deWeitere Filme finden Sie unter:Edupool (Recherche Edupool) oder Sesam (Recherche Sesam)

Neuerscheinungen ab 2018 für die Grundschulen

In der folgenden Liste finden Sie unsere Neuerscheinungen für die Grundschulen: Die Filme sind unter Angabe des Filmtitels und der Mediennummer im KMZ-Ludwigsburg ausleihbar. (Bitte geben Sie bei der Bestellung auch Ihre Institution an) Mail: kreismedienzentrum@landkreis-ludwigsburg.deWeitere Filme finden Sie unter:Edupool (Recherche Edupool) oder Sesam (Recherche Sesam)

Das Land fördert 3D-Drucker und Virtual Reality-Labore an Medienzentren

​​​​​​​Digitale Technologien im Unterricht erproben Die Landesregierung fördert die Anwendung digitaler Technologien im Unterricht und investiert hierzu rund 870.000 Euro. Dafür werden 16 Medienzentren im Land mit 3D-Druckern und Virtual Reality-Sets ausgestattet. Lehrkräfte und Schüler können digitale Technologien hier konkret erleben und für ihre Unterrichtspraxis nutzen.  Von Tauberbischofsheim bis Tuttlingen: An insgesamt 16 Medienzentren im Land werden … weiterlesen

Ein Netzwerk von rund 60 Internetseiten für Kinder

Das Netz ist voll von Kinderseiten, doch deren Qualität ist nicht immer die allerbeste. Es ist mitunter recht aufwändig für Lehrkräfte, die unzähligen Angebote zu prüfen. Das Angebot „Seitenstark“ ist hierbei eine willkommene Hilfe. „Seitenstark“ ist ein Netzwerk von rund 60 Internetseiten für Kinder. Die Betreiber achten auf einen hohen Anspruch an Qualität und an … weiterlesen

just a minnit’ – Umfragen in einer Minute

minnit’ ist eine intuitive und datenschutzrechtlich sichere Web-App, mit der man ad hoc innerhalb weniger Sekunden eine kurze Umfrage erstellen kann. Mit dieser neuen digitalen Anwendung kann man ermöglichen, schnelle Rückmeldungen, kurze Umfragen oder aktuelle Stimmungsbilder in den Unterricht zu integrieren. Weitere Informationen: https://www.lmz-bw.de/landesmedienzentrum/publikationen/minnit/ Quellen: https://minnit-bw.de/https://www.lmz-bw.de